Nach der Saison ist vor der Saison. Da der Sprich natürlich immer stimmt, arbeiten wir auch schon seit einigen Wochen an der Saisoneröffnung 2021. Wir haben viel Input und Feedback von Euch bekommen und versuchen natürlich so viel wie möglich umzusetzen davon!

Ich umreiße gleich kurz einige der Änderungen, auf die Ihr Euch freuen könnt. Und es gibt wirklich Grund zur Freude. Unsere Packraftverleihflotte wird größer, vielseitiger, leichter und es wird mehr Zusatzequipment geben.

Die Bilder sind übrigens von einer Testfahrt auf der Müggelspree vom 08. November 2020. War noch schöner, als die Fotos zeigen!

Richtig robust oder ein wenig leichter

Dass Packrafts im Verleih eine gewisse Robustheit benötigen, ist klar. In einigen Gesprächen haben Kunden auch den Wunsch geäußert, dass die Boote doch noch ein wenig leichter sein könnten. Viele fanden aber genau die sprichwörtlich mit Händen zu greifende Robustheit (die Haptik ist ungeschlagen) richtig toll.

2021 gibt es also beides. Die Oroshis gibt es dann unter 3kg leicht und immer noch robust, oder knapp 4kg und quasi unkaputtbar 😊 Beim Mieten (oder beim Kauf) habt Ihr dann natürlich die Wahl.

Spritzschutz oder Cabrio

Diese Frage beantwortet sich zum Teil nach Einsatzgebiet, Wetter und Jahreszeit oder einfach nach Vorliebe. Bisher waren alle unsere Packrafts im Verleih ohne Spritzschutz.

2021 bieten wir auch hier die Wahl. Offenes Packraft ohne Spritzschutz oder die Option mit Spritzschutz und Schürze. Gab ja auch wirklich keinen Grund Euch hier die Wahl zu verweigern. Komplett abnehmbaren Spritzschutz mit z.B. Klettverschluss gibt es bei den Packrafts zum Verleih weiter nicht. Wir haben damit keine zu guten Erfahrungen gemacht bei den Tests. Wenn Ihr Euch für so ein Boot interessiert, können wir Euch aber natürlich weiterhelfen.

Die berühmten Finnen

Die Frage, ob Richtungsfinnen den Geradeauslauf verbessern, können wir einfach beantworten: ja, tun sie. Braucht man sie immer. Nein, tut man nicht. Und manchmal sind sie schlicht im Weg.

HIKANOE Packrafts hatten immer schon Finnenhalter, wir haben uns aber mit der Werbung für Finnen bisher zurückgehalten.

2021 gehen wir auch hier einen Schritt weiter. Unsere Boote bekommen alle zusätzlich auch am Bug einen Finnenhalter. Und wir bieten Finnen als Zubehör an – in der Miete und im Verkauf. Der Nachteil: wer jetzt schlingert ist selbst schuld 😊

Das Packraft Testen geht weiter

Wir testen natürlich noch weiter und schreiben auch immer wieder, was Euch und uns im Frühjahr alles erwartet.

Bis dahin den kälteunempfindlichen unter Euch weiter viel Spaß beim Paddeln, allen anderen viel Vorfreude auf das Packraft-Jahr 2021.